Albanologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Archiv

  • 12.06.2017 um 00:00 Uhr

    Gastvorträge Prof. Dado (Akademie der Wissenschaften Albaniens)

  • 20.02.2017

    Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2017

  • 30.11.2016

    Gastvortrag von Dr. Joachim Matzinger: Albanisch und die altbalkanischen Sprachen – Ein Überblick

    Am Mittwoch, den 30.11. 2016, hielt Dr. Joachim Matzinger, Universität Wien, einen Gastvortrag über das Albanische und seine Beziehungen zu den altbalkanischen Sprachen. mehr

  • 21.01.2016

    Gastvortrag von Prof. Dr. Andrej Sobolev: Slaven und Albaner sprachliches Neben- und Miteinander auf dem Balkan

    Am Mittwoch, den 20.01.2016, hielt Prof. Dr. Andrej Sobolev einen Gastvortrag zum Thema „Slaven und Albaner: sprachliches Neben- und Miteinander“. Die breite Auslegung des Vortrags ermöglichte eine Betrachtung der albanisch-slawischen Sprach- und Kulturbeziehung aus unterschiedlichen Perspektiven, in denen Aspekte der Balkanlinguistik und sprachlichen Typologie nicht fehlten. mehr

  • 20160111002440

    17.12.2015

    Blockveranstaltung von Prof. Dr. Alexander Novik

    Am Mittwoch, den 16.12.2015, hielt Prof. Dr. Alexander Novik eine Blockveranstaltung zu ethnologischen Untersuchungen über die albanische Diaspora in der Ukraine und Bulgarien. Der Vortrag wurde auf Albanisch abgehalten und teilte sich in folgende zwei Blöcke auf: 1. "Die Albaner in der Ukraine: Geschichte, Fragen des Bewusstseins und der traditionellen Kultur" und 2. "Das Dorf Mandrica in Bulgarien" mehr

  • vortrag_4_liman_varoshi

    11.11.2015

    Vortrag von Prof. Dr. Liman Varoshi - Die historische Entwicklung des Westbalkans: der Fall Albanien

    Am Dienstag, den 10 November 2015 hielt Liman Prof. Dr. Varoshi, Professor für Geschichte und Leiter der Aleksandër-Xhuvani-Universität in Elbasan, den vierten Teil seiner mehrteiligen Vortragsreihe zur historischen Entwicklung Albaniens während der kommunistischen Periode. mehr

  • Ostergesang in der Kirche von Selta, Shpati, Mittelalbanien

    03.07.2015

    Blockveranstaltung von Dr. Eckehard Pistrick

    Am Freitag, den 03.07.2015, hielt Dr. Eckehard Pistrick eine Blockveranstaltung zum Thema: "Klanggemeinschaft" – Musikalische Praktiken und Identitäten im postkommunistischen Albanien. In der rund vierstündigen Veranstaltung wurde eine genaue Darstellung der Entwicklung des polyphonen Gesangs in Südalbanien von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart gegeben. Anschließend wurden einige Auszüge aus dem Dokumentarfilm "Polyphonia-Albaniens vergessene Stimmen" (B. Reinhardt/E. Pistrick, 2012) gezeigt, welcher u.a. den Fortbestand dieser oralen Musiktradition in einer kleinen abgeschiedene Ortschaft in Mittelalbanien darstellte. mehr

  • 20150506_125447

    06.05.2015

    Gastvortrag von Prof. Dr. Liman Varoshi

    "Zhvillime historike ne Ballkanin Perëndimor: Rasti i Shqipërisë" (dt. "Historische Entwicklungen im Westbalkan: Der Fall Albanien") mehr

  • Bild 053

    08.11.2014

    Gastvortrag von Prof. Dr. Rexhep Ismajli

    Am Freitag, den 07. November 2014, hielt Prof. Dr. Rexhep Ismajli, Akademie der Wissenschaften und Künste von Kosova, einen Gastvortrag mit dem Titel: „Balkanlinguistische Aspekte des Albanischen“. Der Vortrag richtete sich vor allem an Studierende der Albanologie und Balkanphilologie und schaffte einen konzisen Überblick über die Geschichte und Entwicklung der Balkanlinguistik und ihre einzelnen Forschungsbereiche. mehr

  • 16.06.2014

    Gastvortrag von Besim Kabashi

    Jedes Semester lädt der Münchner Lehrstuhl für Albanologie Dozenten und Professoren anderer Lehrinstitutionen aus Deutschland, Albanien und Kosova ein, um Gastvorträge und mehrstündige Blockseminare zu halten. Dieses Mal hat sich Besim Kabashi (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg) bereit erklärt, einen Gastvortrag zum Thema "Neologismen in der aktuellen albanischen Presse - eine korpusbasierte Untersuchung" zu halten. mehr

  • 5.Tagungsposter

    09.06.2014

    Sprache und Kultur der Albaner – zeitliche und räumliche Dimensionen

    Vom 05. – 07. Juni 2014 organisierte der Lehrstuhl der Münchner Albanologie in Zusammenarbeit mit der Nehemiah Gateway University eine kultur-wissenschaftliche Tagung in Pogradec, Buçimas (Albanien), in der sich eine Vielzahl bekannter Albanologen auf dem Gebiet der Sprach-, Kultur-, und Geschichtswissenschaft zusammenfanden und anhand zahlreicher Vorträge eine Einsicht in den aktuellen Forschungsstand gaben. mehr

  • 20.12.2013

    Blockveranstaltung von Prof. Dr. Andrej Sobolev

    Am Dienstag, den 17.12.2014, hielt Prof. Andrej Sobolev, anerkannter Balkanologe aus der staatlichen Universität von St. Petersburg und der Philipps-Universität Marburg, mehrere Blocksitzungen unter dem Thema "Aspekte der Balkanlinguistik". Ungeachtet des Titels, wurden während der einzelnen Sitzungen nicht nur linguistische, sondern auch wichtige anthropologische, ethnokulturellen und historische Forschungsbereiche der Balkanphilologie aufgegriffen und in ihrer Ausführlichkeit dargestellt. mehr

  • MARTIN CAMAJ poster per email

    26.11.2013

    Deutschlandpremiere des Dokumentarfilms "Martin Camaj i papërsëritshëm"

    Nachdem der Dokumentarfilm "Martin Camaj i papërsëritshëm" bereits in Albanien seine Premiere feierte, war es so weit, den Film auch in Deutschland zu präsentieren; und welcher Ort bot sich da besser an, als München, jene Stadt, in der Martin Camaj den Lehrstuhl für Albanologie gründete und somit eine mehr als 50 Jahre alte Tradition schuf. mehr

  • 25.09.2013

    Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2013/2014

  • 25.09.2013

    Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2013/2014

  • 26.06.2013

    Gastvortrag von Dr. Flora Koleci am 08.07.2013 und 15.07.2013

    Eine Einführung in die generative Syntax des Albanischen. mehr

  • Gjon Nikollë Kazazi
  • Foto 3

    01.05.2013

    Gastvortrag des Universitätsdirektors von Elbasan, Prof. Dr. Liman Varoshi

    Am Dienstag, den 30. April 2013, hielt Liman Varoshi, Professor für Geschichte und Rektor an Universität „Aleksander Xhuvani“ in Elbasan (Albanien), seinen zweiten Gastvortrag über die historischen Entwicklungen in Albanien während des kommunistischen Regimes. Seine Darlegungen über die geschichtlich-politischen Entwicklungen dieser Zeit stellten vor allem die grausamen und skrupellosen Methoden in den Vordergrund, durch die Enver Hoxha ein halbes Jahrhundert lang seine Position als alleiniger Diktator Albaniens sicherte. mehr

  • Fiedler 1

    01.12.2012

    Blockveranstaltung von Prof. Dr. Wilfried Fiedler

    Der ehemalige Lehrstuhlinhaber der Albanologie, Prof. Dr. Wilfried Fiedler, hat am Freitag, den 30.11.2012, in einer achtstündigen Blockveranstaltung eine umfangreiche Einführung in die Typologie des Albanischen gehalten, in der unter anderem die relevantesten Aspekte der synchronen Sprachstruktur des Albanischen im Hinblick auf seine Stellung innerhalb der Balkansprachen und der europäischen Sprachgemeinschaft im Allgemeinen veranschaulicht wurden. mehr

  • PLAKAT.jpg Feierliche Veranstaltung

    30.11.2012

    Feierliche Veranstaltung – Nach hundert Jahren Unabhängigkeitserklärung

    Am Donnerstag, den 29. November 2012, wurde in einer feierlichen Veranstaltung dem hundertjährigen Bestehen der albanischen Unabhängigkeitserklärung vom 28. November 1912 gedacht. Der Abend bot den Teilnehmern der Veranstaltung aufschlussreiche Vorträge über die Symbolik dieses historischen Tages für die Geschichte und Gegenwart des albanischen Volkes und gipfelte anschließend in der überraschenden Vergabe einer Ehrenwürdigung für Prof. Dr. Peter Bartl vom Staatspräsident der Republik Albanien. mehr

  • Foto1396

    29.06.2012

    Blockveranstaltung von Dr. Joachim Matzinger

    Am Freitag, den 29.06.2012, behandelte Dr. Joachim Matzinger in einer sechsstündigen Blockveranstaltung allgemeine „Fragen der albanischen Sprachgeschichte“, in der nicht nur eine detaillierte Darstellung über die diachrone Entwicklungen des Albanischen gegeben wurde, sondern in Verbindung damit auch historische und ethnogenealogische Aspekte zum albanischen Volk angemessene Erläuterung fanden. mehr

  • Foto 3

    08.05.2012

    Gastvortrag des Universitätsdirektors von Elbasan, Prof. Dr. Liman Varoshi

    Am Dienstag, den 08. Mai 2012, hielt Liman Varoshi, Professor für Geschichte und Rektor an Universität „Aleksander Xhuvani“ in Elbasan (Albanien), einen Gastvortrag über die geschichtlichen Entwicklung Albaniens nach der Machtübernahme des kommunistischen Regimes. Seine Darlegung der historischen Gegebenheiten zwischen den Jahren 1944 bis 1948 stellte nur eine kurze Einführung in ein sehr umfangreiches Themengebiet dar und soll innerhalb eines zweiten Vortrages an der Universität Elbasan eine eingehende Fortführung erfahren und auch die Jahre des postkommunistischen Albaniens miteinbeziehen. mehr

  • staatsbesuch2
  • kuby_02
  • poster_m

    20.05.2011

    Albanologie – ein kleines Fach – feiert sein 50-jähriges Bestehen

    Wissenschaftliche Tagung 23.-25. Juni 2011 „50 Jahre Albanologie an der Ludwig-Maximilian-Universität München“ mehr

  • 13.09.2003 um 00:00 Uhr

    300 Jahre albanisches Nationalkonzil [2003]